Ungarischer Tanz Nr. 5

Artikelnummer: 97872

59,90 €

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand (Standard)


Stk

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Format: A4
Besetzung: Großes Blasorchester
Komponist: Brahms Johannes
Arrangeur: Eibl Hans
Grad: B-C
Genre: Konzertwerk Klassische Musik
Spieldauer: 02:30
Verlag: TSS Musikverlag
Die 21 Ungarischen Tänze von Johannes Brahms zählen neben seinen 4 Symphonien zu den bekanntesten Werken des deutschen Komponisten. Er ist einer der wichtigsten aus der Epoche der Hochromantik. Nicht umsonst ist er einer der drei Großen B's, neben Bach und Beethoven.

Die Ungarischen Tänze wurden ursprünglich für Klavier zu 4 Händen geschrieben und dann aufgrund ihrer großen Popularität häufig orchestriert. 3 sogar durch Johannes Brahms selbst.
In unserer Zeit sind wohl die Tänze Nr. 5 und 6 die bekanntesten.

Hörbeispiel

Notenbeispiel

Ähnliche Artikel