Don Pasquale

Artikelnummer: 97562

79,90 €

inkl. 10% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)


Stk

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Komponist: Donizetti Gaetano
Arrangeur: Neulinger Elmar
Besetzung: Großes Blasorchester
Format: A4
Genre: Ouvertüre Eröffnungswerk Konzertwerk
Spieldauer: 06:30
Verlag: TSS Musikverlag

Donizetti (1797-1848) bekam Unterricht in Gesang, Cembalo und später auch in Kontrapunkt.
Der Erfolg seiner ersten Oper 'Enrico' beflügelte ihn sich mehr dem Bühnenschaffen zu widmen. Er war ungemein fleißig und schrieb im Verlauf seines Lebens etwa 70 Opern. In den letzten Jahren wurde Donizetti unheilbar geisteskrank. Von Bedeutung sind heute noch nachfolgende Werke:
'Der Liebestrank, Lucia von Lammermoor, Die Regimentstochter und Don Pasquale' eine Opera Buffo im fast kammermusikalischem Stil in deren Verlauf es um eine Verwechslungskomödie geht und dem alten Pasquale das Eheleben gründlich verleidet wird.
Dass es sich bei den Ouvertüren der großen italienischen Meister um Stücke handelt die gerne auch von Blasorchestern gespielt werden, kann man aus den vielen Programmen unserer Musikkapellen ersehen. Die Interpretation durch ein Blasorchester stellt an diese oft sehr hohe technische und musikalische Anforderungen. Manchmal ist es aber leider auch eine zu dicke Instrumentation die ein Vorwärtskommen in den schnellen Tempis behindern. Bei der vorliegenden Ouvertüre zu 'Don Pasquale' wurde auf diesen Umstand vom Arrangeur besonders Rücksicht genommen. Solistische Stellen wurden möglichst original übernommen und auf kammermusikalische Instrumentation geachtet. Saxophonisten spielen meist auch noch Klarinette und sollten wenn notwenig (zu wenig Klarinetten) die Klarinettengruppe nummerisch verstärken. Der Saxophonsatz ist in diesem Arrangement nicht unbedingt erforderlich.


Notenbeispiel

Don Pasquale Ouvertüre

Ähnliche Artikel