Champagner-Polka - Musikalischer Scherz

Artikelnummer: 97720

59,90 €

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand (Standard)


Stk.

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


Format: A4
Besetzung: Großes Blasorchester
Grad: C-D
Genre: Klassische Musik Polka
Spieldauer: 02:30
Verlag: TSS Musikverlag
Arrangeur: Schwarzmann Albert
Komponist: Strauss Johann
Champagner-Polka

enstand 1858 in Pawlowsk bei St. Petersburg/Russland, wo Strauss mit seinem Orchester viele Jahre im Sommer engagiert war. Der Untertitel "Musikalischer Scherz" bezieht sich einerseits auf die mehrfach in die Polka eingebaute musikalische Nachahmung von knallenden Sektkorken. Champagner zählte übrigens zu den Lieblingsgetränken des Meisters.
Andererseits hatte Strauss die köstliche Idee, das Wiener Coupletlied "Mir is alles ans, ob i a Geld hab oder kans" im 2. Teil des Trios fast notengetreu zu zitierten und die Champagner-Polka gleichzeitig dem damaligen österreichischen Finanzminister Carl Ludwig Freiherr von Bruck zu widmen. Man kann dies als zeitkritische Anspielung auf die 1857/58 durchgeführte österreichische Währungsreform verstehen, die im Volk auf wenig Verständnis stieß.
Schwierigkeit: gute Oberstufe

Notenbeispiel

Ähnliche Artikel