Caminata

Artikelnummer: 100839

79,90 €

inkl. 10% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)


Stk

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage


1.Satz: INTRADA

Der erste Satz richtet den Blick in die Vergangenheit. Er ist formal und harmonisch im barocken Stil gehalten - typische Fanfarenklänge in den Blechbläsern werchseln mit lyrischen Melodien im Holzsatz. Immer wieder erklingen die für diese Zeit charakteristischen Vorhaltsakkorde.

2. Satz: LIED

Im zweiten Satz wird das von Hubert Klier komponierte "Kemater Lied" verarbeitet.
Im Text geht es darum, Ruhe zu finden - zu "relaxen" würde man heute sagen. Dazu lädt dieser wunderschöne Ort an der berühmten Martinswand ein.
Ein durchaus aktuelles Thema - einmal für kurze Zeit der Hektik unseres Alltags zu entfliehen und seine innere Ruhe zu finden.

3. Satz: FINALE

Der dritte Satz weist in die Zukunft. Mit vielen Taktwechseln gespickt vermittelt er dem Zuhörer Fröhlichkeit und Unbeschwertheit.
Mit eben dieser Zuversicht sollte es uns auch leicht fallen, optimistisch in die Zukunft zu blicken.

Hinweise für die Aufführung
Das Werk ist so konzipiert, dass alle drei Sätze auch einzeln gespielt werden können.
Der zweite Satz ist für eine Aufführung mit Chor gemacht, allerdings kann man auch eine rein instrumentale Variante wählen, wobei zwei Solisten (Flügelhorn und Tenorhorn) zum Einsatz kommen.

Notenbeispiel

Ähnliche Artikel